Sonntag, 15. Oktober 2017

Wishlist November

Einige Zeit war es still hier auf dem Blog. Das lag zum einen daran, dass mein Beruf als Lehrerin mich derzeit enorm fordert. Zum anderen habe ich die letzte Zeit bewusst ein wenig mehr für Auszeiten genutzt ;)

Umso mehr freue ich mich, jetzt wieder aktiver zu werden.
Der Herbst ist eine so tolle Jahreszeit und bietet so viel, über das man schreiben kann.

Zunächst kommen hier meine allerliebsten Herbst-Teile:Meine November-Wishlist!

Ich hoffe, sie gefallen euch so gut wie mir!




Wollhose mit Schleife von Massimo Dutt








Auf was freut ihr euch am meisten diesen Herbst?


Ich wünsche euch eine wundervolle Zeit!


Alles Liebe


Angi


Freitag, 4. August 2017

New In- Zara Pre-Fall 2017

Obwohl der Sommer noch im vollen Gange ist gibt es bei allen Modelabels bereits die Herbstkollektionen.
Besonders toll finde ich die wahnsinnig starken Herbstfarben bei Zara. Ich persönlich liebe diesen Mustermix der Kollektion!!




Mein absoluter Favorit ist die Kombi Streifenshirt und Blümchenleggins!!!













Wie gefällt euch die Herbstkollektion?
Habt ihr schon Lieblingsteile?

Alles Liebe



Angi

Donnerstag, 3. August 2017

Camping mit Kindern - Unser Korsikaabenteuer

Mein letzter Post liegt nun fast 4 Wochen zurück - was vor allem an den ereignisreichen Sommerferien liegt!
Wir sind am Wochenende von unserem Urlaub zurückgekehrt, der uns auch dieses Jahr ins wunderschöne Korsika führt!
Und wir haben nach den positiven Erfahrungen vom letzten Jahr auch dieses Jahr wieder beschlossen,  Zelten zu gehen.
Korsika ist eine Insel, die sich wunderbar für das Campen eignet, da sie viele wunderschöne Zeltplätze bietet!
Hier ein paar Urlaubsimpressionen:






Korsika ist eine Insel, die zugleich wunderschöne Strände, aber auch imposante Berge liefert und daher für Familienurlaub sehr gut geeignet ist.
Wir sind mit der Nachtfähre von Savona aus übergesetzt, was ich mit Kindern nur absolut empfehlen kann.
Wir hatten eine Kabine gebucht und konnten uns dort von der anstrengenden Fahrt ausruhen.

Hier meine Top-Tipps für einen Korsika-Urlaub


Tipp 1: Ostküste und Westküste erleben

Die Ost- und Westküste Korsikas unterscheidet sich deutlich.
Im Süden der Ostküste gibt es wunderschöne Traumstrände mit Karibik-Flair wir Santa-Giulia, Palombaggia, unser Lieblingsstrand Tamaricchiu oder Rondinara.
Sie sind für Kinder ideal, weil sie sehr seicht abfallen.
Die Ostküste ist etwas höherpreisiger und es gibt kaum Zeltplätze direkt am Meer.

Dafür wunderschön angelegte Plätze wie "U Pirellu" in der Nähe von Porto-Vecchio, von dem aus man alle Strände mit dem Auto erreichen kann.

Die Westküste bietet etwas "rauere" Strände mit Wellen, die aber auch traumhaft sind.
Wunderschöne Strände gibt es zwischen Calvi und Ile Rousse, unser absoluter Liebling "U Sbirru Beach"


Tipp 2: Ein Ausflug in die Berge


Ein Ausflug in die korsischen Berge ist sehr beeindruckend.
Der höchste Berg in Korsika, der Monte Cinto, ist 2706 Meter hoch.
Der berühmte Wanderweg G20 eignet sich zwar nur für geübte Bergsteiger, trotzdem gibt es sowohl im Süden (bei Bavella), als auch im Norden rund um Monte Cinto tolle familiengeeignete Wanderwege, auf denen es für Kinder viel zu entdecken gibt.

Toll sind auch die korsischen Bergdörfer:
Unser Tipp: Speloncato bei Ile Rousse: Ein wunderschönes Dorf am Berg mit engen Gassen


Tipp 3: Ein Ausflug zu den Flüssen

Korsika ist durchzogen von klaren Bergflüssen, die zum Baden geeignet sind:
Der Fango, Cavu, Tavignanu und Asco bieten wunderschöne Badebuchten.

Unser Liebling:
Der Fango, den man über eine Bergstrasse von Calvi ausgehend erreicht.
Die knapp dreiviertelstündige Fahrt zu der Badebucht lohnt sich für das glasklare relativ warme Wasser. Man ist fast allein an einer Badebucht. Sehr idyllisch und außergewöhnlich.
Auch toll: Eine Gumpen-Wanderung entlang des Flusses


Tipp 4: Die korsischen Städte

Absolut sehenswert, wenn auch sehr voll im Sommer: Bonifacio.
Die Stadt ist am südlichsten Zipfel auf einem Abhang gebaut. 
Dort hat man einen wunderschönen Ausblick und es gibt malerische Gassen mit kleinen Geschäften.

Auch toll: Eine Bootsfahrt rund um Bonifacio zu den Felsen und Grotten:
absolut beeindruckend, vor allem in den Abendstunden bei Sonnenuntergang!!!

Rund um den Hafen bieten einige Unternehmen Bootstouren an.


Eine meiner Lieblingsstädte: Bastia

Bastias Gassen sind magisch.
Absolut sehenswert: Die Oberstadt mit Zitadelle.


Tipp 5:


Sich einfach treiben lassen.

Korsika bietet auch außerhalb der Touristenpfade so viel zu entdecken.
Fast jede Stadt bietet einen kleinen Markt.
Das Beste überhaupt: Die Korsen!! So wunderbar freundliche Leute.
Meine schönsten Erinnerungen sind die interessanten Gespräche mit den Korsen.

Mittwoch, 5. Juli 2017

Die Urlaubs-Essentials: Was unbedingt in meinen Reisekoffer muss

Ich kann es kaum glauben, aber die Ferien haben endlich nach einer sehr arbeitsintensiven Zeit begonnen. Die letzten Tage haben mich auch ganz mit viel Arbeit in Beschlag genommen, so dass ich erst jetzt wieder dazu komme, zu schreiben.

Für uns heißt es bald wieder: Auf geht´s nach Korsika zum Zelten.
Mein Reisegepäck ist daher recht beschränkt.

Hier seht ihr die Kleidungsstücke, die trotzdem unbedingt in meinen Reisekoffer gehören!




Hier seht ihr: 















Und wie sieht euer Reisekoffer aus?

Was muss denn bei euch unbedingt mit?




Alles Liebe


Angi




Freitag, 9. Juni 2017

Summer Essentials 2 - die schönsten Strandkleider

Nach einer kurzen berufsbedingten Pause (Lehrer im Vorferienstress und auf Klassenfahrt ;) kommt nun Teil 2 der Summer Essentials: die schönsten Strandkleider
Für mich müssen sie einen Hippie-Touch und auf jedem Fall Stickereien haben ;)

Sonntag, 28. Mai 2017

Summer Essentials - Highneck Bikinis

Es ist kaum zu glauben, aber der Mai ist schon fast wieder vorbei.. Und das mit Rekord-Temperaturen!!
Mich haben die letzten Tage sehr die Geburtstags-Vorbereitungen für den 8.Geburtstag meiner Tochter in Beschlag genommen, hierzu folgt auch noch ein Post!

Und umso mehr sehne ich den Sommer-Urlaub herbei, den wir wieder auf Korsika verbringen wollen.
Deshalb werden in nächster Zeit einige Posts dem Thema Summer-Essentials gewidmet sein!
Natürlich gehört hierzu als erstes die Kategorie Bikini. Besonders angetan hat es mir dieses Jahr das Modell "Highneck". Dieses Modell ist sehr sportlich und ich arbeite schon an den passenden Bauchmuskeln ;)

Hier meine Lieblingsmodelle:









gestreifter Bikini via Sheinside






Wie gefällt euch dieser neue Bikini-Schnitt?

Habt ihr Lieblings-Bikinis?



Alles Liebe



Angi




Samstag, 20. Mai 2017

Fashion Inspo - H&M Summer Vibes

Wie jedes Jahr gibt es auch dieses Jahr wieder eine tolle Sommer Kampagne von H&M, die mir total Lust auf Urlaub macht. Ich könnte tatsächlich alle Teile der Kollektion in meinen Reisekoffer packen!! Hier seht ihr meine Lieblingsteile ;)































Wie gefällt euch die Auswahl?

Gibt es ein Kleidungsstück, das unbedingt in euren Urlaubskoffer muss?



Alles Liebe



Angi

Freitag, 5. Mai 2017

Lieblingstrend - Gingham

In letzter Zeit geistert ein Begriff durch die Modewelt, der vielen sicher unter den Begriffen "Vichy" oder "Karomuster" bekannt ist: Gingham. Es ist das englische Wort für diesen Trend.
Tatsächlich taucht dieser Trend doch immer mal wieder auf - und ich liebe ihn immer wieder!!
Dieses Jahr begeistern mich vor allem die innovativen Schnitte!
Hier seht ihr meine Lieblingsteile:













Ich habe auf jedem Fall einige Lieblingsteile, die sicher meine Sommergarderobe ergänzen ;)

Und ihr? Habt ihr auch schon einige Gingham-Teile im Auge?


Alles Liebe


Angi





Freitag, 28. April 2017

Summer Whites - Outfits von MANGO

Die Farbe Weiss gehört für mich definitiv zum Sommer.
Auf nichts freue ich mich mehr, als bald meine weißen Kleider wieder tragen zu können ;)
Für neue Outfits sorgt MANGO. Im Onlineshop findet man wunderschöne weiße Kleidungsstücke mit Stickereidetails !!












bestickter Rock







Habt ihr auch weiße Lieblingsstücke für den Sommer?




Alles Liebe



Angi

Donnerstag, 27. April 2017

Fashion Trend 2016 - Mules

Es gibt diesen Sommer einen Schuhtrend, um den kein Weg vorbei führt: Die Mules.
Mulles sind von der Wortbedeutung her Pantoffeln, also bequeme Schuhe zum "Reinschlüpfen". Auf jedem Fall muss die Ferse frei sein ;)
Das Lustige ist, dass ich in meinem Schuhschrank tatsächlich auch noch Schuhe dieser Art aus den 90ern besitze - nur hießen die Schuhe damals nicht so ;)
Ich werde mal ein paar Fotos von den alten "Schätzchen" hochladen ;)

Hier aber meine "Lieblings-Mules" für diesen Sommer !!!




Mules in Puderrosa via H&M

Schwarze Mules via H&M

silberfarbene Mules via Tamaris

Schwarze Mules via Tamaris

Altrosa Mules von Jimmy Choo via Breuninger

rosefarbene Samtmules von Tamaris via Zalando

Mules mit besticktem Absatz von Tamaras via Breuninger

wassergrüne Mules mit Knoten via ZARA

schwarze bestickte Mules via River Island

rote Wildleder-Mules via River Island

khakifarbene Mules von Bianca Di via Breuninger

Mules mit Schlife von Kennel&Schmenger via Breuninger


Die Auswahl ist so riesig, dass ich mich kaum entscheiden kann ... ;)


Was sind eure Favoriten?



                                                   Alles Liebe

                                                      Angi

Dienstag, 18. April 2017

Der Krea-Dienstag: Schnelles Geschenke DIY

Passend zur Osterzeit hatten wir eine gute Geschenke-Idee:
Meine Tochter liebt es zu Malen. Warum dann nicht mal Geschirr mit Ostermotiven bemalen?

Die Ergebnisse seht ihr hier:






Das Geschirr haben wir sehr günstig bei Tedi erstanden:

Die Tassen und Teller kosten zwischen 1 Euro und 2 Euro.

Und zum Malen haben wir diese Stifte benutzt:

Die Porzellan-Stifte von Edding haben eine wahnsinnig gute Qualität!

Man bemalt damit das Geschirr, anschließend wird es für 25 Minuten bei 160 Grad im Ofen gebrannt. Fertig!!

Die Stifte gibt es bei Amazon:




Das Tolle ist, das wir nun selbst für spontane Einladungen immer ein Geschenk parat haben, denn ein bis zwei Tassen habe ich immer im Vorrat und unsere Kreativität beim Bemalen kennt keine Grenzen ;)


Wie gefällt euch dieses schnelle DIY??



Alles Liebe



Angi

Montag, 17. April 2017

Shopping Inspiration - Interieur von Cyrillus

Auch bei Wohntrends werde ich in französischen Shops immer wieder fündig - wie hier bei den wunderschönen Stücken von Cyrillus! Das wahnsinnig tolle Poster in französischer Sprache wird auf jedem Fall in unser Haus einziehen ;)
















Wie gefallen euch diese Wohn-Accessoires?



Alles Liebe

Angi

Sonntag, 16. April 2017

Shopping Inspiration - Französische Kindermode von Cyrillus

Was mich in Frankreich immer wieder begeistert ist, dass es so viel tolle Geschäfte mit wahnsinnig liebevoll gestalteter Kindermode gibt. Das konnte ich schon vor vielen Jahren bei meinen ersten Frankreich Besuchen feststellen. Mittlerweile haben einige dieser tollen Geschäfte wie Jacadi auch in Deutschland Einzug gehalten. Dennoch genieße ich es, bei Frankreich Reisen in den Kindergeschäften zu stöbern.
Cyrillus bietet tolle Kindermode an, die man bequem auch von Deutschland aus bestellen kann!!
Hier sind meine Favoriten, die die liebevoll gestaltete französische Kindermode widerspiegeln!






Elle X Cyrillus Pulli mit Streifen

Parka

besticktes Shirt

weiße Bluse

bestickte Bluse

besticktes Sweatshirt

Ballerina

Rock mit Stickerei

Overall


Wie gefällt euch die französische Kindermode?


Sicher werdet ihr in höchster Zeit einige dieser Teile an meiner Tochter sehen ;)




Alles Liebe ;)





Angi












Freitag, 14. April 2017

Shopping Inspiration -Französische Mode: Cyrillus

Nachdem wir in den Osterferien zwei Tage in Straßburg verbracht haben, habe ich mich in französische Mode verliebt ;)
In den tollen Kaufhäusern wie dem Galerie Lafayettes, dem Printemps aber auch dem Monoprix entdeckte ich so tolle französische Kleidung, dass hier in den nächsten Tagen sicher noch einige Posts hierzu folgen.
Beginnen möchte ich mit typischer französischer Mode, die man bequem auch in Deutschland bestellen kann, nämlich mit Cyrillus
Bei Cyrillus findet man tolle französische Basic-Mode für die ganze Familie und wunderschöne Wohn-Accessoires.
Zunächst kommt hier meine Auswahl an Damen Mode:
















Wie gefällt euch die Auswahl?

Ich persönlich habe mich in das wunderschöne Kleid mit Stickerei verliebt!!




Alles Liebe


Angi

Sonntag, 19. März 2017

Meine Woche - 19.März 2017

Was für eine turbulente Woche - Am Donnerstag stürzte meine Tochter und schlug sich dabei einen Zahn halb heraus! Zum Glück konnten wir das Zahnstück wiederfinden und der Zahnarzt es wieder festkleben. Daher: Tipp an alle Eltern: Eine Zahnbox zuhause, um herausgestürzte Zähne oder Zahnstücke darin aufzubewahren, ist echt was wert! Und eine tolle Kinderzahnärztin noch viel mehr!
Diese Woche hielt der Frühling Einzug und so langsam merkt man das auch am Garten: So langsam erwachen die Kräuter und Blumen! Aber auch die Arbeit ruft....



Das blaue ist übrigens selbstgemachter Glitzer-Glibber. Das Rezept folgt morgen. Er ist wirklich toll geworden!


Alles Liebe


Angi

Shopping Selection - ESPRIT Spring 2017

Der Frühling naht! Diese Woche konnte man doch tatsächlich schon Temperaturen über 15 Grad genießen!
Dazu passend gibt es bei ESPRIT tolle Frühlingsmode in Pastelltönen. Das helle Grün hat es mir besonders angetan :)











Wie gefällt euch die Auswahl?


Alles Liebe



Angi


Montag, 27. Februar 2017

Meine Beauty-Lieblinge im Februar 2017

Obwohl der Februar ein kurzer Monat war, gibt es einige Kosmetikprodukte, die ich diesen Monat entdeckt habe und die ich liebe!


1. Die California Blonde Serie von Dessange


Nachdem ich mir nach über einem halben Jahr pausieren im Januar neue blonde Strähnchen machen ließ, benötigte ich auch eine spezielle Pflege hierfür.
Bei Dessange wurde ich fündig und bin sehr angetan.

Die California Blonde Serie fand ich im DM.
Mit Preisen für um die 5 Euro für das Shampoo und die Spülung liegen die Produkte im mittleren Preissegment.
Shampoo und Spülung riechen angenehm blumig nach Passionsblumen-Elixir.
Beide Produkte sollen dem Haar Feuchtigkeit ud Geschmeidigkeit verleihen, und das hat bei meinem Haar auch gut funktioniert.

Zusätzlich kaufte ich die Color Correcting Cream für knapp 7 Euro.
Sie wird einmal wöchentlich für 10 Minuten angewendet.
Sie sorgt dafür, dass das Blond nicht so schnell ausgewaschen wird und lässt die Strähnchen in einem kühlen Blond-Touch erstrahlen.
Sie hat bei mir gut gewirkt!


2. Die "Miss Manga Punky" Mascara von Loreal


Geniales Produkt: Die Miss Manga Punky Mascara, die es für knapp 9 Euro bei DM gibt.

Das Bürstchen wirkt zunächst gewöhnungsbedürftig, da es recht kurze Gummiborsten hat.
Aber es zaubert wunderschön getrennte lange Wimpern!
Meine derzeitige Lieblingsmascara!


3. Mein absolutes Lieblingsprodukt: Das dermalogica daily superfoliant Peeling


Im Januar durfte ich das Peeling ausgiebig testen.
Die Versprechungen von dermalogica klingen wahrlich toll:
Das Peeling wirkt gegen alterungsauslösende Luftverschmutzung.
Es ist ein hochwirksames Anti-Pollution Puder-Peeling, das man mit Wasser aktiviert und das dann einen reinigenden, hauterneuernden und Umweltgift absorbierenden Komplex frei setzt.

Zunächst hatte ich Grobmotoriker meine Schwierigkeiten mit dem Produkt:

Die richtige Dosierung musste geübt werden ;)
Das Puder wird mit einer kleinen Menge Wasser in der Handfläche vermischt.
Der "Brei" wird dann mit kreisenden Bewegungen im Gesicht verteilt und dann abgewaschen.

Aber die Wirkung ist einfach nur "WOW":
Meine Haut war selten so rein und dabei so weich und gar nicht gereizt!
Ein Produkt mit wahrlich einer tollen Wirkung!!!!



4. Das Lush Sugar Plum Fairy Lippenpeeling



Das Lippenpeeling gehört wie viele weitere Lush Produkte zu meinen "all-time Favourites".
Traditionell MUSS ich in der Vorweihnachtszeit bei Lush shoppen, denn viele Freunde bekommen Lush Kosmetik zu Weihnachten von mir ;)
Ohne das Peeling überstehe ich die Winterzeit nicht, und so freue ich mich, dass ich jedes Jahr eine neue Sorte ausprobieren kann.



So, das waren sie, meine Lieblingsprodukte für den Februar!

Habt ihr derzeit auch Lieblingsprodukte?


Alles Liebe


Angi